Wein und Likör

Geistige Genüsse

Kontakt  ·   Impressum  ·   Start

Holunder-Whisky

Zutaten: 

1 Liter Holunderbeerensaft
3-4 Nelken
ca. 150 g Zucker
¼ l Whisky
nach Gusto noch ein Stück Zimtrinde

Zubereitung: 

Den Holunderbeerensaft gut abfiltern (ich mache das immer mit einer Stoffwindel in einem großen Haarsieb) und mit den Nelken und dem Zucker aufkochen. Abkühlen lassen. Mit dem Whisky aufgießen und in eine große Flasche abfüllen. Wenn man mag, kann man noch ein Stück Zimtrinde dazu geben.

Nach frühestens 6-8 Wochen (je länger der Whisky steht, umso besser!) filtert man das Ganze ab. Eventuell noch etwas Whisky nachgeben, denn der Saft „schluckt" viel Aroma. In Flaschen abfüllen.

Durch den Zucker und Alkoholgehalt ist er nahezu unbegrenzt haltbar.

(tt)  

Ingwer-Likör

Zutaten: 

900g Zucker
1 l Wasser
3  unbehandelte Zitronen
300 g Ingwer (kleingeschnitten)
Schale von 3 Zitronen
750 ml Wodka

Zubereitung: 

Zucker und Wasser zum Kochen bringen. Den Zitronensaft hinzugeben und nochmals aufkochen lassen. Das Ganze abkühlen lassen und zusammen mit dem Ingwer, der Zitronenschale und dem Wodka in eine große Flasche füllen. 3-6 Wochen stehen lassen und dann abziehen (abfiltern).

Wenn man mag, kann man in jede Flasche ein paar Stücke Ingwer zurückgeben, das sieht schön aus. Man kann den restlichen Ingwer aber auch in Zuckersirup (Zucker in  Wasser fast 1:1 auflösen) aufkochen, 1 Woche stehen lassen, abgießen und dann die Ingwerstückchen auf einem Blech trocknen lassen. Dann hat man lecker kandierten Ingwer. In kleine Tütchen abgepackt ein nettes Mitbringsel.

(tt)  

Pfefferminz-Likör

Zutaten: 

15 Zweige Pfefferminze
abgekühltes Zuckerwasser (aus 500ml Wasser und 500g Zucker)
1 Flasche Kornbrand (750 ml)
abgeriebene Schale von 1 unbehandelten  Zitrone

Zubereitung: 

Die Pfefferminze auf einem feuchten Brett grob schneiden und in eine große Flasche geben. Mit dem abgekühlten Zuckerwasser übergießen. Nun noch den Kornbrand und die Zitronenschale hinzugeben. 8-12 Wochen ziehen lassen, dann abfiltern und in hübsche Flaschen füllen.

(tt)